Inhalt

Rathaus Nienhagen bleibt bis einschließlich 25.05.22 mittwochs geschlossen.

Spendenscheck der Hehlentorschule für die Ukraine-Hilfe aufgestockt

Von links: Bürgermeister Wladyslaw Bieda, Samtgemeindebürgermeisterin Claudia Sommer, stellv. Bürgermeisterin Olena Petranych, Samtgemeindebürgermeister a.D. Wolfgang Grube und Projektmanagerin Natalia Skyback bei der Scheckübergabe.

Wie berichtet, hatten Schüler*innen der Hehlentorschule  11.663,20 Euro Spendengelder für die Ukraine erlaufen. Im Rahmen des Besuchs einer polnischen und ukrainischen Delegation zur Verabschiedung von Samtgemeindebürgermeister a.D. Wolfgang Grube wurde der Scheck aus den Spendengeldern der Samtgemeinde auf 20.000 Euro aufgestockt und an den Bürgermeister der Stadt Limanowa, Wladyslaw Bieda, übergeben. Die Stadt Limanowa wird mit dieser zweckgebundenen Summe dringend benötigte Lebens- Hygiene- und Verbandsmittel für Truskavets kaufen und liefern. Überreicht wurde der Scheck in Anwesenheit von Olena Petranych, stellv. Bürgermeisterin  und Natalia Skyback, Projektmanagerin aus der Stadt Truskavets.