Inhalt

Die neuen Räte nehmen ihre Arbeit auf

Die neuen Samtgemeinde- und Gemeinderäte sind im Amt. In der ersten Novemberwoche haben sich die Gemeinderäte in ihrer ersten Sitzung konstituiert.

Der neue Rat in Adelheidsdorf besteht aus 13 Mitgliedern in 3 Fraktionen bzw. Gruppen.

Heike Behrens wurde in ihrem Amt als Bürgermeisterin der Gemeinde Adelheidsdorf bestätigt.

Zu ihren Stellvertretern wurden Kurt Gärtner und Axel Kernbach gewählt. Lena Baacke, Amtsleiterin Bürgerservice, Ordnung und Soziales, wurde als allgemeine Stellvertreterin für Verwaltungsgeschäfte ernannt.

Nienhagen wird weiterhin von Jörg Makel als Bürgermeister geführt. Gonca Kaftan und Thomas Müller wurden als repräsentative Stellvertretende gewählt.

Nienhagens Rat umfasst 19 Ratsmitglieder aus 3 Fraktionen bzw. Gruppen.

In Wathlingen heißt der Bürgermeister auch zukünftig Torsten Harms. Als seine Stellvertretenden wurden Beatrix Thunich und Johann Heinrich Kesselhut gewählt.

Wathlingens neuer Rat besteht aus 19 Mitgliedern in 3 Fraktionen bzw. Gruppen.

Erster Samtgemeinderat Stefan Hausknecht wurde für Nienhagen und Wathlingen als allgemeiner Stellvertreter in Verwaltungsgeschäften bestätigt.

Der Samtgemeinderat besteht aus 32 Ratsfrauen und – herren sowie der Samtgemeindebürgermeisterin. Zu Stellvertretenden der Samtgemeindebürgermeisterin wurden Torsten Harms, Alexander Hass und Hauke Hauschildt gewählt. Hier sind 4 Fraktionen und Gruppen vertreten.

Ich wünsche mir eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Rat der Samtgemeinde Wathlingen und den Mitgliedsgemeinden, die von gegenseitigem Verständnis füreinander und Unterstützung untereinander getragen wird.