Inhalt
Datum: 05.07.2024

Aus dem Rathaus wird berichtet:

Daniel Domas-Narjes neuer stellvertretender Gemeindebrandmeister in der Samtgemeinde Wathlingen

Der langjährige stellvertretende Gemeindebrandmeister Jan Dollenberg hatte aus persönlichen Gründen um die Entlassung aus dem Ehrenbeamtenverhältnis gebeten. Er gehört seit 2011 der Ortsfeuerwehr Nienhagen an und war seit 2016 stellvertretender Gemeindebrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Wathlingen. In der Juni-Sitzung des Samtgemeinderates würdigte Samtgemeindebürgermeisterin Claudia Sommer sein jahrelanges Engagement und überreichte ihm die Entlassungsurkunde.

Als neuen stellvertretenden Gemeindebrandmeister bestätigte der Rat der Samtgemeinde einstimmig Oberlöschmeister Daniel Domas-Narjes. Dies zunächst im Rahmen einer kommissarischen Wahrnehmung, bis die noch erforderlichen Zugführerlehrgänge erfolgreich absolviert sind. Das Gemeindekommando hatte ihn einstimmig vorgeschlagen. Samtgemeindebürgermeisterin Sommer freute sich über die klaren Voten von Feuerwehr und Politik und dankt Domas-Narjes für die Bereitschaft, diese verantwortungsvolle Aufgabe im Ehrenamt zu übernehmen. Samtgemeindebürgermeisterin Sommer wünschte ihm dafür alles Gute, eine gute Zusammenarbeit mit Gemeindebrandmeister Axel Kernbach und freut sich auf einen weiterhin guten fachlichen Austausch und eine gute Zusammenarbeit mit der Feuerwehrführung. Am Folgetag fand bereits das regelmäßige Quartalsgespräch zwischen Verwaltungsleitung und dem Führungsduo der Feuerwehr statt.